Wann eine Ernährungsberatung sinnvoll ist
Mit Sicherheit ist die Ernährung kein Allheilmittel, auch keine Garantie niemals zu erkranken, 
aber mit einer individuell angepassten Ernährung, mit qualitativ hochwertigen Inhaltsstoffen,
frei von minderwertigen chemisch-synthetischen Zusatzstoffen kann die Gesundheit positiv beeinflusst werden, entstehende Krankheiten vermiedenAllergien deutlich gemildert sowie ein gesundes Wachstum von Welpen 
und Kitten optimal unterstütz werden.   

 


 

Wenn ein Welpe einzieht

ist die Fütterung von Anfang an perfekt an die individuellen Bedürfnisse eines Jungtier angepasst, kann ein gesundes Wachstum erfolgen. So können Wachstumsprobleme mit später auftretenden Gelenkerkrankungen sowie die Gefahr an Allergien oder Unverträglichkeiten zu erkranken stark minimiert werden.

 





Bei Erkrankungen 

 Es gibt Erkrankungen bei denen die Fütterung schnellstmöglich überprüft und angepasst werden muss. 
Sei es bei erhöhten Leber- / Nierenwerte, Erkrankungen des Bewegungsapparates, usw. Bei fast allen Erkrankungen kann eine Anpassung der Ernährung zu einer Reduzierung oder sogar zum kompletten verschwinden der Symptome führen.

Blähungen, Durchfall, Verstopfung

Wiederkehrende Verdauungsstörungen wie wechselnde Kotkonsistenz, Durchfälle, Verstopfung oder Übelkeit sind keinesfalls normal und haben immer eine Ursache, diese sowohl fütterungs- als auch krankheitsbedingt sein kann. Auch dauerhafte Blähungen sind immer ein Zeichen das etwas nicht in Ordnung ist. 




Allergien oder Unverträglichkeiten

 Juckreiz, Haarausfall, ständige Blähungen und Durchfälle können mit einer angepassten Ernährung stark minimiert 
oder sogar ganz beseitigt werden.


Schlapp und energielos

Ist ein Tier ständig schlapp, energielos und müde ist es auf jeden Fall sinnvoll die Fütterung zu überprüfen. Nicht selten kann hier die Ursache gefunden werden. 



Bei Übergewicht

 Übergewicht erhöht massiv die Gefahr an Diabetes, Stoffwechsel-, Herz-Kreislauferkrankungen oder Gelenkerkrankungen zu entwickeln. Daher sollte Übergewicht schnellstmöglich abgebaut werden. Mit ener angepassten Fütterung kann eine gesunde und dauerhafte Gewichtsreduzierung erfolgen womit die Gefahr Krankheiten zu entwickeln stark minimiert werden kann.



Bei Senioren

Dein Liebling ist bereits in die Jahre gekommen? Auch hier kann eine Überprüfung der Fütterung sinnvoll sein um diese an die veränderten Bedürfnisse anzupassen. 



Überfordert mit den angebotenen Futtermitteln und/oder Empfehlungen

 Du weißt vor lauter Futtersorten, Empfehlungen zu BARF oder selber kochen nicht was das richtige für deinen Hund oder deine Katze ist? Gerne helfe ich dir im "Dschungel" der Futtermittel einen Überblick zu verschaffen und werde dir die jeweiligen Vor- und Nachteile aufzeigen. 



Du möchtest die Fütterung schon lange selber in die Hand nehmen? Weißt aber nicht genau wie?
 Hast Angst etwas falsch zu machen?
 Kein Problem, auch hier kann ich dir helfen.




 

 



 

 

 

 


 

 

 



 

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos